Konzert
1.500 Besucher beim Fest der Feste mit Florian Silbereisen in der Big Box

Florian Silbereisen versteht sich partout nicht nur als Ansager - er will stets auch Bestandteil der Show sein. Und er will mit einem vielseitigen 'Fest der Feste' auch die Rolle der volkstümlichen Musik neu definieren.

Jünger und frischer soll sie rüberkommen, 'und Grenzen zu anderen Musikrichtungen überschreiten' - so seine erklärte Absicht auch in der Kemptener Big Box vor 1500 Besuchern. Die sechs flotten, ideenreichen und unkonventionellen Burschen vom 'Voxxclub' sind da seine natürlichen Verbündeten.

Die A-cappella-Stimmengewalt aus einer einstigen Münchner Studenten-Wohngemeinschaft legte mächtig los. Die Senkrechtstarter überzeugten mit ihrem millionenfach angeklickten Flashmob-Knaller 'Rock mi' - samt lautstarkem Rhythmusklatschen und Schuhplattlereinlagen. Mit viel Gefühl und ausgebildeten Stimmen brachten sie die wunderschöne Ballade 'Ewige Liebe' zu Gehör.

Mehr über das Konzert lesen Sie in der Allgäuer Zeitung und den Heimatzeitungen vom 27.01.2015 (Seite 22).

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen