Arbeitsmarkt
10.700 Menschen sind im Allgäu ohne Job

Zum Start in den Herbst waren im Allgäu weniger Menschen arbeitslos gemeldet als noch im Sommer. 10.700 Frauen und Männer auf Jobsuche bedeuten gegenüber dem August einen Rückgang um knapp 300 Personen. Das reicht aber rechnerisch noch nicht aus, um die Arbeitslosenquote um einen Zehntel-Prozentpunkt zu senken.

Diese Marke liegt im Allgäu wie schon im Vormonat bei 3,0 Prozent. Die starke Nachfrage nach Arbeitskräften hielt auch im September an. Die Unternehmen in der Region meldeten den Arbeitsagenturen über 5.560 offene Stellen. Der Blick auf die Daten des Vorjahres unterstreicht die derzeit günstige Lage, denn im September 2014 waren noch 625 Menschen mehr von Arbeitslosigkeit betroffen.

Mehr über die Arbeitslosenquote im Allgäu erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe unserer Zeitung vom 01.10.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen