Lindau
1. Forschertag für Kinder

Unter dem Motto 'Kleine Forscher – Große Entdeckungen' lädt am Nachmittag die Initiative 'Haus der kleinen Forscher' nach Lindau ein. Von 14:00 bis 17:00 Uhr haben die Kleinen beim 1. Forschertag und Forschermesse für Kinder die Möglichkeit an verschiedenen Stationen spannende Experimente durchzuführen.

Dabei können die kleinen Forscher naturwissenschaftliche und technische Phänomene entschlüsseln, so Dr. Anderes Gundelwein, Netzwerkkoordinator. Die Stiftung 'Haus der kleinen Forscher' fördert und unterstützt spielerisch die Begeisterung der drei- bis sechsjährigen Mädchen und Jungen an naturwissenschaftlichen und technischen Phänomenen.

Organisiert wird der 1. Forschertag von Vertretern des regionalen Netzwerks. Zu der Initiative haben sich unter anderem die Stadt Lindau, die Industrie-und Handelskammer Schwaben und die Volkshochschule zusammengeschlossen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen