Beziehung
Schlagerstar Nino de Angelo lebt jetzt mit seiner neuen Freundin im Allgäu

Schlagersänger Nino de Angelo feierte in Kempten seinen 55. Geburtstag. Im Allgäu lebt er mit seiner neuen Freundin Simone.
  • Schlagersänger Nino de Angelo feierte in Kempten seinen 55. Geburtstag. Im Allgäu lebt er mit seiner neuen Freundin Simone.
  • Foto: Ralf Lienert
  • hochgeladen von Camilla Schulz

Neue Liebe, neue Heimat, neues Lebensjahr: Schlagerstar Nino de Angelo („Jenseits von Eden“) ist jetzt ein Allgäuer. Der Sänger feierte in dieser Woche in Kempten seinen 55. Geburtstag und schwärmte dabei über sein neues Glück. Das hat er bei der Allgäuerin Simone L. gefunden. „Mit Simone will ich für immer zusammenbleiben“, gestand er.

Die Pferdenärrin ist zehn Jahre jünger und seit einigen Monaten mit ihm zusammen. Sie will sich eigentlich aus dem Rampenlicht heraushalten und ihren ganzen Namen daher auch nicht in der Zeitung lesen. Doch an der Seite von Nino de Angelo dürfte das nicht ganz einfach werden.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Freitagsausgabe unserer Zeitung vom 21.12.2018.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Autor:

Ralf Lienert aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019