Heimatreporter-Beitrag
Landschaft, Mineralien und Tierwelt Namibias

Furtdurchfahrt im Nordwesten Namibias
4Bilder
  • Furtdurchfahrt im Nordwesten Namibias
  • hochgeladen von Klaus Vogt

Die grandiosen Gebirgslandschaften, die mineralreichen Minen und die artenreiche Tierwelt Nordwest-Namibias sind Thema eines Vortrags von Brigitte Mader und Klaus-Dieter Hildebrand bei den Allgaier Stoiklopfern am Samstag, 6. April um 19 Uhr.
Im Geländewagen haben die Referenten den Etosha Nationalpark, die berühmten Mineralien-Fundgebiete Brandberg, Spitzkoppe und Tsumeb durchfahren und auf abgelegenen Halden und Stollen nach Mineralien gesucht.
Kempten, Kleiner Kornhausplatz 1 im 2. Obergeschoss, Gäste sind willkommen. Der Eintritt ist frei, eine Spende willkommen.

Autor:

Klaus Vogt

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019