Auszeichnung
Kamran von Kleist aus Waal erhält den Gregor International Calendar Award

2Bilder

Medien und Journalisten, Bücher und Autoren werden alljährlich ausgezeichnet, doch auch für Kalender gibt es Preise. Einen davon bekam Kamran von Kleist aus Waal. Er erhielt in Stuttgart den Gregor International Calendar Award 2016 in der Kategorie Self-Publishing in der Sparte Kunst und Kultur.

Der 47-Jährige bekam den Preis für seinen Kalender Feuerdrache, in dem er die skurrilen Formen und Figuren, die er beim Feuerspucken fotografierte, zeigt. Der Calendar Award wird bereits seit 1950 verliehen. Er wird vom Graphischen Klub Stuttgart in Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Finanzen und Wirtschaft und dem Verband Druck und Medien in Baden-Württemberg ausgerichtet.

Heuer waren insgesamt 1.026 Kalender aus Deutschland, Europa, Japan und Israel eingereicht worden, von denen in unterschiedlichen Kategorien 67 Auszeichnungen im Haus der Wirtschaft in Stuttgart vergeben wurden.

Mehr über den Lebenszyklus eines Feuerdrachens lesen Sie in der Mittwochsausgabe der Buchloer Zeitung vom 10.02.2016.

Autor:

Markus Frobenius aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019