Porträt
Junge Autorin (14) aus Hörmanshofen veröffentlicht ihr erstes Buch

Julia Huber ist 14 Jahre alt und hat ein etwas ungewöhnliches Hobby. Sie schreibt Geschichten, für die sie sich manchmal stundenlang in ihr Zimmer zurückzieht.

Ohne ihren Eltern davon zu erzählen, hat sie sich mit einer über 600 Seiten langen Fantasy-Geschichte bei verschiedenen Verlagen beworben – und ist fündig geworden.

Ein Verlag aus Lindau, der junge Autoren unterstützt, hat ihr einen Vertrag zugeschickt. Jetzt muss Julia 150 Vorbestellungen vorweisen, damit das Buch in Druck gehen kann.

Weiterlesen auf allgaeu.life, dem neuen Online-Portal der Allgäuer Zeitung. Jetzt bis 1. März kostenlos kennenlernen.

Den kompletten Artikel finden Sie auch im im Abonnement.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen