Kempten - Bürgerreporter

Beiträge zur Rubrik Bürgerreporter

1.508×

Influencen: Zwischen „Hype“ und Steuerfahndung

Redaktioneller Hinweis: Dies ist ein Heimatreporter-Beitrag. Er spiegelt die Meinung des Verfassers wider. Erst vor ein paar Tagen sorgte der „Facebook-Crash“, bei dem sämtliche Online-Dienste des US-Konzerns aufgrund einer „fehlerhaften Neukonfiguration“ für mehrere Stunden ausgefallen sind, für einen „Aufschrei“ in der Influencer-Szene.  Die ersten Meldungen zum „Facebookdown“ waren unübersichtlich, es war gar von einer Abschaltung der Online-Dienste wegen einer „Unternehmenszerschlagung“...

  • Kempten
  • 09.10.21
Gänge im Kalkstein
689× 4 Bilder

Vortrag am 9. Okt.
Der Steinbruch Fall bei Vils, Mineralien und ihre Genese

Redaktioneller Hinweis: Dies ist ein Heimatreporter-Beitrag. Er spiegelt die Meinung des Verfassers wider.Der Steinbruch Fall bei Vils in Tirol ist bekannt geworden durch das Auftreten von ungewöhnlich schweren Kugeln, den sogenannten "Vilser Kugeln". Nachdem diese bereits in einem ersten Teil vorgestellt worden sind, behandelt der aktuelle zweite Teil einige Fossilien und insbesondere den gesamten Bestand an Mineralien im Steinbruch und deren Verteilung auf die verschiedenen Gesteinsschichten...

  • Kempten
  • 05.10.21
810× 2 4

Facebook-Crash: Influencer/-innen waren in Panik

Redaktioneller Hinweis: Dies ist ein Heimatreporter-Beitrag. Er spiegelt die Meinung des Verfassers wider.Das soziale Netzwerk „Facebook“, welches als Konzern die Online-Dienste wie „Instagram“ und „WhatsApp“ betreibt, war am gestrigen Montag, den 04. Oktober 2021, stundenlang aufgrund einer „fehlerhaften Neukonfiguration“ für Milliarden Nutzer/-innen im Internet nicht erreichbar. Ausgerechnet zu einem Zeitpunkt, wo das US-Unternehmen „Facebook“ unter der Leitung von Mark Zuckerberg und Sheryl...

  • Kempten
  • 05.10.21
Illerufer 29. 05. 21, 20:56 Uhr vor Polizeieinsatz
25.809× 7 3

Räumung
Großaufgebot der Polizei räumt das Illerufer am Illerdamm

Hinweis der Redaktion: Nun hat sich die Polizei zu dem Vorfall geäußert. Demnach wurde gegen sieben Jugendliche ein Verfahren nach dem Infektionsschutzgesetz eingeleitet.  Ansammlungen am Illerdamm: Polizei leitet Verfahren gegen sieben Jugendliche ein Bürgerreporter-Beitrag: Redaktioneller Hinweis: Dies ist ein Heimatreporter-Beitrag. Er spiegelt die Meinung des Verfassers wider.Am Samstag Abend 29. 05. 2021 gegen 21 Uhr löste die Polizei mit mehreren Einsatzkräften eine Ansammlung von rund...

  • Kempten
  • 30.05.21

Beiträge zu Bürgerreporter aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ