Modehaus
Reischmann renoviert Goldenes Fässle in Kempten: In historischer Wirtschaft soll wieder Gastronomie einziehen

Das Modehaus Reischmann investiert weiter in Kempten. In der Bahnhofstraße wird die Herrenabteilung ausgebaut und in der Fußgängerzone wird das Gasthaus Zum Goldenen Fässle zu neuem Leben erweckt.

Außerdem will das Familienunternehmen künftig verstärkt auf individuelle Kundenbetreuung und richtet dafür eigene Räume her.

Das Goldene Fässle an der Promenadestraße gilt als das älteste reine Weinlokal in Kempten und steht seit zehn Jahren leer. Die Grundmauern gehen bis ins 15 Jahrhundert zurück, schätzt Stadtheimatpfleger Tilmann Ritter.

Sein heutiges Gesicht bekam das denkmalgeschützte Gebäude 1873. 'Im ersten Stock ist noch eine originale Ausstattung der Gebrüder Heydecker', hebt der Vorsitzende des Heimatvereins Kempten hervor. Dem Unternehmen Reischmann gehört dieses Gebäude, das vom Modehaus geradezu umschlossen wird, seit Langem.

'Wir wollen hier wieder ein Lokal eröffnen', sagt Wolfgang Reischmann. In enger Abstimmung mit Stadt und Denkmalsamt soll das Haus behutsam saniert werden. Parallel zur Sanierung beginnt die Suche nach einem passenden Gastronomen.

'Wir wollen uns die Schürze nicht selbst umbinden', scherzt Reischmann. 'Wir planen eine gewisse Wertigkeit. Das Goldene Fässle soll von Ausstattung und Küche her zu Reischmann passen.'

Wie Reischmann das Goldene Fässle gestalten will, lesen Sie in der Samstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten, vom 01.04.2017.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen