Polizei entlarvt Serien-Einbrecher

Kaufbeuren | az | Die Polizei hat zwei jugendliche Einbrecher als Serientäter entlarvt. Bereits im November ertappten die Beamten die beiden 17 und 19 Jahre alten Männer auf frischer Tat, als sie versuchten in ein Autohaus in Obergermaringen (Ostallgäu) einzudringen.

Im Laufe der Vernehmung gestanden die Beiden etwa zehn weitere Einbrüche. Die weiteren Ermittlungen der Polizei ergaben jetzt insgesamt 27 Straftaten. Die Tatorte erstreckten sich unter anderem von Mindelheim über Landsberg und Kaufbeuren bis nach Schongau. (az)

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019