Kultur
Komponistinnen stehen beim Kemptener Kammermusikfestival Classix im Mittelpunkt

'Männer haben’s schwer, nehmen’s leicht. Außen hart und innen ganz weich', singt Herbert Grönemeyer. Und was ist mit den Frauen? Haben’s die vielleicht leicht? Ein schwieriges Thema, bei dem man/frau schnell von einem Fettnäpfchen ins andere treten kann.

Das spürt auch Konzertveranstalter Dr. Franz Tröger bei der Vorbereitung auf das Classix-Festival vom 24. September bis 1. Oktober. Denn ein spannendes und heikles Thema hat sich der 81-Jährige mit dem künstlerischen Leiter Oliver Triendl für die 12. Auflage des Kemptener Kammermusikfestivals ausgeschaut: Komponistinnen. 'Erst waren wir glücklich über dieses Thema, doch dann stellten wir fest: Das ist auch ein sehr stark vermintes Gelände', sagt Tröger.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Samstagsausgabe unserer Zeitung vom 16.09.2017.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019