Gute Chancen auf zweiten Saisonsieg

Sonthofen | mpf | Lina Meyer hat ein 'gutes Gefühl', dass es mit dem zweiten Saisonsieg der Bundesliga-Volleyballerinnen des TSV Sonthofen heute um 18 Uhr beim Köpenicker SC klappen könnte. 'In den vergangenen Spielen haben wir gegen Spitzenteams gut mitgehalten, waren konstanter und hatten nicht mehr so viele Durchhänger', sagt die Außenangreiferin des TSV.

Gegen den Tabellenachten, gegen den die Allgäuerinnen das Heimspiel in der Vorrunde mit 1:3 verloren, sei ein Erfolg dann möglich, 'wenn wir die Fehlerquote niedrig halten und jede Spielerin noch einen Tick konzentrierter spielt'.

Trotz der 14 Niederlagen in 15 Spielen sei ihr Team immer noch motiviert, in jedem Match alles zu geben. 'Wir wollen nach dem Schlusspfiff mit der Gewissheit vom Feld gehen, alles versucht zu haben'. Nach der Steigerung in den vergangenen Wochen stehen die Chancen gut, 'dass wir mit einem Sieg in Köpenick nach Hause fahren und im Bus was zu feiern haben', ist Lina Meyer optimistisch.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019