675 alte Traktoren in einer Schlange

Stiefenhofen | pem | Mindestens 675 Traktoren, die 20 Jahre und älter sind, sollen Anfang Juli hintereinander durchs Westallgäu rollen - die längste Traktorenschlange der Welt. Die Musikkapelle Stiefenhofen, die im Sommer ihr 300-jähriges Bestehen feiert, und die Westallgäuer Käsestraße wollen damit ins Guinnessbuch der Rekorde.

Der bestehende Weltrekord ist zwölf Jahre alt. 1996 hatten die Treckerfreunde Ueffeln-Balkum 674 Traktoren aneinandergereiht. Seither warten die Niedersachsen auf einen Herausforderer.

Die Westallgäuer rechnen damit, die Zahl deutlich zu übertreffen. Über das Internet hat sich die Nachricht vom Weltrekordversuch verbreitet. 'Wir haben bereits Nachfragen aus halb Europa', sagte Armin Bauer, Vorsitzender des Vereins Westallgäuer Käsestraße, bei einer Pressekonferenz.

Von Stiefenhofen aus werden die alten Traktoren zu einer Tour durch das Westallgäu aufbrechen. Die Organisatoren, Musikkapelle und Westallgäuer Käsestraße, erhoffen sich dadurch 'Werbung für die ganze Region' (Bauer).

Anmeldeschluss für Traktorbesitzer ist der 31. März. Informationen und Anmeldeformulare im Internet:

www.traktorweltrekord.de

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019