Christbaum richtig entsorgen
ZAK in Kempten gibt Tipps

Nachrichten
  • Nachrichten
  • Foto: Screenshot: Allgäu-TV
  • hochgeladen von allgäu.tv

Die Weihnachtszeit ist jetzt vorbei. Manche Allgäuer haben ihren Christbaum nur bis Heilige Drei Könige am 6. Januar, andere bis an Maria Lichtmess am 2. Februar. In vielen Orten im Allgäu gibt es Sammelaktionen. Mann stellt seinen Christbaum einfach an die Straße – dort wird der Baum dann abgeholt. Wenn man solche Aktionen aber verpasst – wie entsorgt man dann am besten seinen Christbaum, der ausgedient hat? Reporterin Lisa Hauger hat beim Zweckverband für Abfallwirtschaft Kempten nachgefragt.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ