Ausnahmsweise nicht am Meer
Was macht der Kemptener Kitesurf-Weltmeister Jonas Ouahmid im Winter?

Nachrichten
  • Nachrichten
  • Foto: Screenshot: allgäu.tv
  • hochgeladen von allgäu.tv

Sand unter den Füßen, Sonne auf der Haut und der Geruch von Sonnencreme und Meerwasser liegt in der Luft. Klingt nach dem Urlaub, nachdem sich viele aktuell wahrscheinlich sehnen. Für den Allgäuer Jonas Ouahmid bedeutete so ein Platz Arbeit, denn der 18-Jährige ist professioneller Kitesurfer.

Fit halten ohne Meer

In diesem Winter ging es für den Allgäuer aber ausnahmsweise nicht ans Meer. Jonas muss sich im heimischen Kempten fit halten. Wie er das macht und wie der Alltag als junger Profisportler aussieht:

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen