Abhilfe für Schnelltestzentren
Was ist eigentlich ein Bürgertester? Hotelier in Steibis klärt auf

Markus Schratt ist Bürgertester.
  • Markus Schratt ist Bürgertester.
  • Foto: Screenshot: Allgäu-TV
  • hochgeladen von allgäu.tv

In Pandemie-Zeiten ist er sehr beliebt: der Corona Schnelltest. Schnelltestzentren im Allgäu werden derzeit von Bürgerinnen und Bürgern überrannt. Wer negativ auf das Covid-19 Virus getestet ist, hat wieder mehr Freiheiten. Etwa einen Friseurbesuch wahrnehmen oder im Baumarkt einkaufen.

Bürgertester soll Test-Zentren entlasten

Jetzt gibt es eine neue Möglichkeit, um sich testen zu lassen: Beim sogenannten Bürgertester. Mit ihm soll Abhilfe geschaffen werden, um Corona-Schnelltestzentren zu entlasten. Markus Schratt, Hotelier in Steibis,  ist ausgebildete Pflegekraft und erklärt, worauf es beim Bürgertest ankommt. Was die Getesteten beachten müssen, erfahren Sie in diesem Video-Beitrag. 

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ