Mediathek Mediathek Video & Audio

Nachrichten aus dem Allgäu
Vierschanzentournee in Corona Zeiten – keine Zuschauer beim Springen in Oberstdorf

Nachrichten aus dem Allgäu
  • Nachrichten aus dem Allgäu
  • Foto: Screenshot: allgäu.tv
  • hochgeladen von allgäu.tv

Jubel, Standig Ovations -  Millionen von Zuschauern, die an den vier tourneeorten Oberstdorf, Garmisch-Partenkirchen, Innsbruck und Bischofshofen eine Millionensumme in die Kasse brachten. So war es jedenfalls bis jetzt. Das 2020 aber alles anders läuft, das wissen wir ja. So also auch bei der Vierschanzentournee. Dieses Jahr gibt es dort nämlich überhaupt keine Zuschauer. Wie das bei den Organisatoren so ankommt, meine Kolleginnen Julia Stapel und Sheila Richinger haben nachgefragt:

3 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen