Mediathek Mediathek Video & Audio

Nachrichten aus dem Allgäu
Linienbus wird zum mobilen Impfzentrum – wie Impfbusse im Unterallgäu und Memmingen die Impffrequenz erhöhen sollen

Nachrichten
  • Nachrichten
  • Foto: Screenshot: allgäu.tv
  • hochgeladen von allgäu.tv

Als zusätzliche Möglichkeit, um Impfungen gegen das Corona-Virus verabreichen zu können, soll im Landkreis Unterallgäu und in der Stadt Memmingen ab nächster Woche ein Impfbus unterwegs sein. Bei einer gestrigen Pressekonferenz wurde das neue Gefährt vorgestellt, das zu diesem Zeck erst aufwendig umgebaut werden musste. Die Malteser werden die mobile Impfstelle betreiben, die vor allem auch durch ihre modulare Veränderbarkeit große Vorteile mitbringen soll.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen