Eishockey
Kaufbeuren ohne Traditionshalle: wie geht es nach dem Stadionabriss am Berliner Platz weiter?

Nachrichten
  • Nachrichten
  • Foto: Screenshot: allgäu.tv
  • hochgeladen von allgäu.tv

Generationen von Eishockeyfans verbrachten mutmaßlich jedes zweite Wochenende im alten Eisstadion des ESV Kaufbeuren am Berliner Platz. Doch das schon lange nicht mehr: im Dezember letzten Jahres wurde das Kaufbeurer Traditionsstadion dem Erdboden gleichgemacht – es war in die Jahre gekommen und baufällig. Schweren Herzens musste die Kaufbeurer Fangemeinschaft Abschied nehmen – Abschied von einer zweiten Heimat. Langsam ist die Trauer um die alte Halle verarbeitet, doch nun steht noch die Frage im Raum: was
wird aus dem leeren Gelände im Jordanpark?

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ