• 15. September 2016, 06:15 Uhr
  • 6× gelesen
  • 0

Energie
Unternehmen aus Wildpoldsried hat die erste kostenlose Strom-Flatrate

(Foto: Steve Bergmann)

Die Sonnen GmbH bringt Deutschlands erste kostenlose Strom-Flatrate auf den Markt. Damit will das Unternehmen mit Sitz im Oberallgäuer Wildpoldsried das Zeitalter der Strompreise beenden. Für alle Mitglieder der Sonnen-Community fallen mit der neuen 'Sonnen-Flatrate' die monatlichen Stromrechnungen weg. <%IMG id='1608057'%>

Besitzer eines Batteriespeichers erzeugen bereits einen großen Teil ihres benötigten Stroms selbst. Wer darüber hinaus Kilowattstunden verbraucht, zahlt dafür in Zukunft keinen Cent mehr.

Für die Strom-Flatrate werden tausende Sonnen-Batterien miteinander vernetzt. So entsteht ein virtueller Speicher, der bei Bedarf kurzfristig Energie aus dem deutschen Stromnetz aufnehmen und sie später wieder abgeben kann.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH
Powered by Gogol Publishing 2002-2018