Wirtshaus am See gerettet

Kempten(az). Das denkmalgeschützte 'Wirtshaus am See' in Bregenz wäre beinahe den Flammen zum Opfer gefallen.

Der Dachstuhl des Gebäudes war in der Nacht laut Polizei vermutlich durch einen technischen Defekt in Brand geraten. Polizisten bemerkten die Flammen und alarmierten die Feuerwehr. Beschädigt wurde nur das Dach, das verkohlte Gerippe des Dachstuhl steht noch. Im Haus befand sich wegen Betriebsurlaubs niemand, als das Feuer ausbrach.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018