Überraschung knapp verpasst

Kempten (me). - Die Landesliga-Handballer des TSV Dietmannsried hatten beim ungeschlagenen Tabellenführer TSV Aichach zunächst klare Vorteile (9:3-Führung). Auch nach dem Ausfall von Hermann Baldauf (verletzt) und Thomas Kinkel (Disqualifikation) blieben die Allgäuer auf dem Weg zu einem Überraschungserfolg. In der Schlussphase fehlten Trainer Axel Eidt dann aber die personellen Alternativen, so dass Aichach das Spiel noch drehen konnte. Dietmannsried verlor letztlich trotz großem Kampfgeist noch 23:28. In der Männer-Bezirksoberliga kam Tabellenführer TSV Marktoberdorf beim Abstiegskandidaten TSV Gilching II gerade noch um eine Niederlage herum. Nach dem 21:19-Sieg haben die Ostallgäuer bei zwei weniger ausgetragenen Spielen jetzt vier Punkte Vorsprung auf Verfolger Ottobeuren II.

Die Regionalliga-Reserve selbst hatte im Allgäuer Derby beim TSV Kottern einen schweren Stand. Letztlich war Ottobeuren II glücklicher 25:24-Sieger. Bei fünf Punkten Rückstand auf einen Nichtabstiegsplatz wird es für den TSV Kottern nun sehr eng. Im zweiten Allgäuer Derby hatte der TV Immenstadt beim Absteiger TV Kempten Vorteile, führte zur Pause 10:7 und gewann letztlich sicher 21:17. Die Grenzen aufgezeigt bekam in der Frauen-Bezirksoberliga das junge Team des TSV Marktoberdorf ausgerechnet beim Abstiegskandidaten TSV Gilching. Nach dem 11:14 müssen die Ostallgäuerinnen die Tabellenführung mit der SG Starnberg/Gauting teilen. Keine Überraschung brachte das Allgäu- Derby zwischen dem TV Kempten und dem TV Immenstadt. Die favorisierten Gastgeberinnen hatten den Absteiger gut im Griff und rückten mit dem 23:12-Sieg auf Platz fünf vor.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018