TSV Betzigau eilt von Sieg zu Sieg

Auch eine mehrwöchige Spielpause hat die Keglerinnen des TSV Betzigau nicht von ihrem Erfolgsweg in der 2. Bundesliga Süd abgebracht.

Nach zwei überzeugenden Heimsiegen gegen Auma und Lauterbach sind die Allgäuerinnen weiterhin Tabellenführer. Stark spielte am Wochenende Elke Burkart (479 und 481 Holz), die für die schwangere Susanne Traub in das Team rückte. 'Es ist gut, solch einen guten Joker in der Hinterhand zu haben', so Mannschaftsführerin Birgit Burkart zu der Leistung ihrer Schwester. (apf)

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019