Trial Team Allgäu in Bayern vorn

Kempten (tok). - Das Sondertraining des Trial Teams Allgäu mit den Trainern Florian Schumacher und Christian Wassermann (beide RGA Kempten) mit ihren Schützlingen, dem Ebenhofener Dominik Csauth (RGA Kempten) sowie den Brüdern Benjamin und Christoph Kirchner aus Lechbruck (beide MSC Steingaden) zahlte sich aus. Bei zwei Läufen zur bayerischen Jugend-Trialmeisterschaft in Holzkirchen und Rosenheim zeigten die drei Allgäuer in der Klasse 2 (Experten) Stärke.

Der 17-jährige Benjamin Kirchner siegte in Holzkirchen überlegen mit 26 Punkten Vorsprung vor dem gleichaltrigen Dominik Csauth und seinem 15-jährigen Bruder Christoph. Etwas ausgeglichener ging es in Rosenheim zu, doch dank einer starken zweiten Runde siegte Benjamin Kirchner erneut vor Dominik Csauth. Platz drei ging wieder an Christoph Kirchner, der sogar die beste Schlussrunde lieferte. Gut gerüstet tritt somit das Trial Team Allgäu am Wochenende bei der deutschen Meisterschaft in Großheubach an. Zu den Favoriten zählt auch der Kraftisrieder Christian Wassermann.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018