Taubstummer Mann stirbt bei Wanderung

Oberallgäu (dam). - Bei einer Wanderung zum Sonnenkopf (Oberallgäu) ist laut Polizei am Samstagvormittag ein 42-jähriger Mann aus München ums Leben gekommen. Der Verstorbene gehörte einer Gruppe von taubstummen Menschen an, die einen Ausflug in die Berge unternommen hatte. Seinen Verletzungen erlegen ist am Freitagabend ein 32-jähriger Mann aus Deutschland, der in der vergangenen Woche in einer Skateranlage nahe Bregenz verunglückt war. Bei dem Versuch einen Strommasten hinaufzuklettern hat sich sich am Samstag ein 26-jähriger Mann nahe Wiggensbach (Oberallgäu) schwerste Verletzungen zugezogen Am Samstagvormittag wollte eine Gruppe von Taubstummen mit ihren Begleitern von Schöllang zum Sonnenkopf wandern. Während des Aufstiegs gab ein 42-jähriger Mann nach Polizeiangaben einem Begleiter zu erkennen, dass er sich nicht gut fühle. Der Begleiter rastete mit dem Mann, der plötzlich leblos zusammensackte.

Weil der Rest der Wandergruppe weitergelaufen war, lief der Begleiter Richtung Tal, um Hilfe zu holen. Schließlich traf er auf einen Wanderer, der per Handy den Rettungsdienst verständigte und auch Erste Hilfe leistete. Als der Notarzt am Unglücksort eintraf, konnte er jedoch nurmehr den Tod des 42-jährigen Mannes aus München feststellen. Bei dem Versuch einen Strommasten zu besteigen, hat am frühen Samstagmorgen ein 26-jähriger Mann nahe Wiggensbach schwerste Verletzungen erlitten. Nach Ermittlungen der Polizei hatte sich der Mann zusammen mit einem Freund erheblich alkoholisiert auf den Nachhauseweg von einem Fest gemacht. Nahe Wiggensbach beschloss der 26-Jährige, einen etwa acht Meter hohen Strommasten hinaufzuklettern. Der Bekannte des Mannes hörte plötzlich ein Surren und sah einen Lichtbogen, worauf der Mann vom Masten stürzte und verletzt am Boden liegen blieb. Zwar war der Verletzte ansprechbar, aber er erlitt eine schwere Wirbelsäulenverletzung.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018