Allgäu
Stadt soll Schilder für Tempo-30-Zonen abhängen

Lindau Die Regierung von Schwaben verlangt von der Stadt Lindau, einige Zone-30-Schilder abzunehmen. Sie seien rechtlich nicht haltbar.

Die Stadt soll jetzt statt kompletter Tempo-30-Zonen die Geschwindigkeit nur in den betroffenen Nebenstraßen auf 30 reduzieren. Dafür aber sind mehr Schilder nötig. Das bedeutet zusätzlich Kosten von 20000 Euro. Wie es weitergeht, wird in der nächsten Hauptausschusssitzung entschieden. (az)

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018