Sonthofen
Sonthofen will ins Viertelfinale

Im Pokal-Achtelfinale des Deutschen Volleyball Verbandes (DVV) treten die Bundesliga-Frauen des Allgäu-Teams Sonthofen am Samstag um 20 Uhr bei Allianz Stuttgart II an. Sonthofen will die Viertelfinalrunde in jedem Fall erreichen, aber gleichzeitig den Dritten der Regionalliga Süd trotz des Klassenunterschieds nicht unterschätzen. Stuttgart hat sich in der Qualifikationsrunde der Regionalpokalsieger mit einem 3:2 gegen die TBS Saarbrücken durchgesetzt.

Sonthofen qualifizierte sich am 10. Oktober mit einem klaren 3:0 in Lohhof für das Achtelfinale. Für Trainer Andreas Wilhelm geht es am Samstag um die richtige Einstellung: «Wir wollen selbstverständlich gewinnen. Da aber der Pokal auch beim Volleyball seine eigenen Gesetze hat, müssen wir voll konzentriert zur Sache gehen. Nach der klaren Niederlage in Vilsbiburg brauchen wir dringend ein Erfolgserlebnis.» Auf der anderen Seite will man vier Tage vor dem Bundesliga-Heimspiel gegen Köpenick-Berlin nicht allzu viel Kraft verlieren

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019