Allgäu
Rollerfahrer stirbt nach Zusammenstoß mit Lkw

Pforzen Ein 50 Jahre alter Motorroller-Fahrer ist am Freitag bei einem Unfall nahe Pforzen (Ostallgäu) ums Leben gekommen. Wie die Polizei mitteilte, geriet der Mann auf einer Landstraße aus noch ungeklärter Ursache ins Schlingern und fuhr auf die Gegenfahrbahn.

Dort wurde er von einem entgegenkommenden Lastwagen erfasst. Der 50-jährige Ostallgäuer erlag noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen. Zur Klärung der Unfallursache wurde ein Sachverständiger hinzugezogen. Der 63-jährige Fahrer des entgegenkommenden Lkws erlitt einen Schock. (az)

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019