Allgäu / Augsburg
Profi-Fußball um die Ecke

Selbst an einem Tag, an dem der Schneefall nicht enden will, beendet der Allgäuer Fußballfan seine Fahrt ins Stadion nach nicht einmal 40 Minuten. In Kaufbeuren ist er losgefahren, nun stellt er sein Auto auf dem Parkplatz der Augsburger Impuls Arena ab. Fußball-Zweitligist FCA ist seit der Eröffnung des neuen Stadions vor den südlichen Toren der Stadt und dem Bau der vierspurigen Schnellstraße näher herangerückt ans Allgäu, und dass sich dies am Wochenende auch in zahlender Kundschaft niederschlägt, hat FCA-Manager Andreas Rettig zuletzt erneut betont: «Wir haben speziell die Allgäuer Fans im Blick. Die wollen wir noch zahlreicher locken.»

Wie dieser Wunsch Wirklichkeit werden kann? Natürlich in erster Linie durch sportliche Leistungen, das weiß auch Rettig. Im Klartext: Sollte der FC Augsburg (momentan auf Rang drei) in die erste Liga aufsteigen, dürfte der Anteil an Dauerkarteninhabern aus dem Allgäu sprunghaft ansteigen. Karten zu ergattern für ein Spiel des FC Bayern ist oft wie ein Lotteriespiel. Außerdem ist man schneller in der Impuls-Arena, als in der meist ausverkauften Münchner Allianz-Arena.

Ein anderer Weg, den Allgäuer Fan nach Nordschwaben zu lotsen, sind Werbeaktionen. Es gab bislang Freundschaftsspiele in Kaufbeuren oder Kempten, ein Trainingslager in Oberstaufen sowie Schnuppertage mit Spielern und Trainer des FCA in Memmingen und Kempten. Aktuelles Angebot des Zweitligisten zusammen mit unserer Zeitung: Allgäuer Jugendteams können bis Saisonende den Besuch eines FCA-Spiels gewinnen.

Vor Heimspielen veröffentlichen wir dazu Coupons in unserer Zeitung (wir berichteten).

Nachfrage steigt

«Schon jetzt stellen wir fest», sagt FCA-Pressesprecher Dominik Schmitz, «dass mehr Fußballfreunde aus dem Allgäu zu unseren Spielen kommen als früher.» Allerdings gibt es bislang keinen offiziell eingetragenen FCA-Fanclub im Allgäu. Noch nicht zumindest.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018