Pizza-Bote schlägt Räuber in die Flucht

Isny Ein bislang unbekannter Täter hat am Freitag gegen 22.20 Uhr einen Pizzaboten in Isny (württembergisches Allgäu) überfallen. Der Pizzafahrer hatte in einem Haus eine bestellte Pizza abgeliefert und war gerade dabei, seine Warmhaltebox im Fahrzeug zu verstauen, als er von einem Unbekannten von hinten gepackt wurde.

Der Angreifer fasste den Pizzafahrer am Hals, würgte ihn und forderte mit einem Messer in der Hand den Geldbeutel. Bei der Übergabe fiel der Geldbeutel zu Boden. Als sich der Täter danach bückte, verpasste ihm der Pizzafahrer zwei Schläge, woraufhin der Räuber zu Boden ging. Der Pizzafahrer nutzte diese Gelegenheit, schnappte sich seinen Geldbeutel, stieg in sein Fahrzeug und fuhr weg. Der unbekannte Täter suchte daraufhin ohne Beute das Weite. (az)

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019