Nostalgie-Dampflok macht Halt im Allgäu

Kempten (az). Die Eisenbahnfreunde im Allgäu können sich auf den kommenden Samstag, 3. April, freuen: Denn ein Nostalgie-Sonderzug von Nürnberg nach Lindau macht an diesem Tag in mehreren Orten der Region Halt. Die bayerische Schnellzug-Dampflokomotive 3/6 des bayerischen Eisenbahnmuseums in Nördlingen (Landkreis Donau-Ries) kann voraussichtlich zu folgenden Zeiten in den Bahnhöfen bestaunt und fotografiert werden: Buchloe 8.56 Uhr Günzach 9.33 Uhr Kempten (Hbf.

) an 10.23 Uhr (Wasser fassen), ab 11.23 Uhr Röthenbach an 12.06 Uhr, ab 12.58 Uhr Lindau an 13.30 Uhr, ab 16.50 Uhr. Auf der Rückfahrt wird nach Angaben der Veranstalter die Strecke über Wangen, Leutkirch und Memmingen befahren.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018