Kempten / Allgäu
Neuer Chef für Autobahndirektion

Eins wünschten sich alle Redner: Der neue Leiter der Dienststelle Kempten der Autobahndirektion Südbayern, Gernot Rodehack, soll länger bleiben als seine Vorgänger. Michael Kordon nämlich wechselt bereits nach zweieinhalb Jahren an das Staatliche Bauamt Augsburg. Der Mann vor ihm, Willi Weirather, war gar nur eineinhalb Jahre im Amt.

«Jetzt haben wir wieder einen Allgäuer als Chef und hoffen, dass Kontinuität in die Amtsleitung zurückkehrt», sagte zum Beispiel der stellvertretende Leiter der Kemptener Dienststelle, Leo Weiß, bei der Feier zur Verabschiedung Kordons und zur Amtseinführung Rodehacks gestern im Fürstensaal der Kemptener Residenz.

Trotz seiner kurzen Amtszeit aber habe Kordon «in Kempten viel bewegt», lobte Karl Wiebel von der Obersten Baubehörde im Staatsministerium seinen Mitarbeiter. Zu den Höhepunkten während seiner Zeit als Dienststellenleiter zählen die Verkehrsfreigaben der Autobahnen 7 und 96 sowie die damit verbundenen - nicht immer einfachen - Bauarbeiten im Vorfeld.

Gernot Rodehack hatte gestern seinen ersten Tag an seinem neuen Arbeitsplatz. Und auch seine künftigen Aufgaben sind für den gebürtigen Münchner Neuland, sagte Wiebel bei der Amtseinführung. Der Wahl-Allgäuer mit Wohnsitz in Ottobeuren (Unterallgäu) durchlief dafür bereits viele andere Facetten des Bauwesens. Nach seinem Ingenieursstudium an der Technischen Universität München etwa war der 45-Jährige Abteilungsleiter im Staatlichen Bauamt Kempten, später wechselte er ins Hochbauamt nach Landsberg und bei der Obersten Baubehörde in München beschäftigte er sich mit Bautechnik.

In Zukunft sind Autobahnen sein Thema. Große Projekte, wie A7 und A96, werden allerdings in nächster Zeit nicht auf ihn zukommen, sagte Wiebel. «Die Aufgaben der Dienststelle Kempten werden sich verändern.» Unter anderem sei die Bestandserhaltung eine wichtige Dauerbeschäftigung der Autobahndirektion, die vielfach unterschätzt werde.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019