Mehrgenerationenhaus ausgezeichnet

Memmingen Das Bundesfamilienministerium hat das Memminger Mehrgenerationenhaus als sogenanntes 'Leuchtturmhaus' ausgezeichnet.

Es soll den anderen 455 Einrichtungen dieser Art als Vorbild dienen. Ausschlaggebend für die Ehrung sei die vom Mehrgenerationenhaus organisierte Nachbarschaftshilfe 'Nimm & Gib' gewesen, sagt der Vorsitzende des Trägervereins, Peter Scharl. Die Auszeichnung wurde deutschlandweit bisher zwölfmal vergeben. (az)

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018