Melbourne / Australien
Kindlmann und Wörle in Australien auf dem Sprung

Die Allgäuer Tennisprofis Kathrin Wörle (25/Fischen) und Dieter Kindlmann (27/Blaichach) stehen nach jeweils zwei Siegen in der Qualifikation zu den Australian Open auf dem Sprung ins Hauptfeld des ersten Grand-Slam-Turnieres des Jahres. Dieses steigt vom 18. bis 31. Januar in Melbourne.

Ein Sieg fehlt zum Hauptfeld

Wörle (Weltrangliste 123) besiegte Anna Tatishvili (Georgien) und Stephanie Foretz (Frankreich), Kindlmann (Weltrangliste 174) den Spanier Pablo Santos und Laurent Recouderc (Frankreich). Im Qualifikations-Endspiel trifft die ehemalige Fed-Cup-Spielerin Wörle auf Bojana Jovanovski (Serbien). Kindlmann spielt gegen den Türken Marsel Ilhan. Die Spiele fanden in der Nacht auf den heutigen Samstag statt. Bereits im vergangenen Jahr schafften beide über die Qualifikation den Sprung in die erste Runde. Dort was dann jeweils Endstation.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019