Kids wollen gar nicht mehr aufhören

Eschach | map | Für Rudi Salger war es das wohl schönste Geschenk, dass die jungen Teilnehmer des Vielseitigkeitswettbewerbs Snowstar wanted dem Organisator machen konnten: Denn wäre es nach den Kindern und Jugendlichen gegangen, hätte der dritte Teil der Wettbewerbs-Serie in Eschach noch ewig weitergehen können. 'Die Kids wollten gar nicht aufhören', freute sich Salger.

Für den Skilehrer, der mit seinem Skiclub Sportique in Obergünzburg sowie dem Autohaus Seitz und der Allgäuer Zeitung den Contest ins Leben gerufen hat, war das ein klares Zeichen, das auch 'herüberkommt, was wir rüberbringen wollen'. Die jungen Teilnehmer lernen die vielfältigen Möglichkeiten, die der Skisport bietet, kennen, so Salger. Zuletzt war vor allem Geschicklichkeit im Fun Park und auf Sprungschanzen gefragt. 'Toll, wie alle mitgezogen haben', lobte der Skilehrer.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019