Kempten gewinnt das Derby

Kempten | lulu | Der vorletzte Spieltag in der Bayernliga stand im Zeichen des Allgäuer Derbys zwischen dem 1. Squash-Club Kempten und dem 1. SC Füssen. Auch im zweiten Aufeinandertreffen der Saison setzte sich Kempten durch (3:1) und behauptete nach dem 2:2 - ebenfalls in eigenen Courts - gegen den HSC Tutzing die Tabellenführung. Kempten baute den Vorsprung auf den Tabellenzweiten Deisenhofen sogar noch aus. Füssen dagegen fiel nach der Niederlage im Derby und dem 2:2 gegen Tutzing auf den vorletzten Platz zurück und muss beim Saisonfinale am Sonntag, 16. März, versuchen, noch von den Abstiegsplätzen wegzukommen. Derzeit haben die Ostallgäuer einen Punkt Rückstand auf den rettenden sechsten Rang.

Dass das Allgäu-Derby eine knappe Angelegenheit wurde, lag zum einen an der Personalnot von Kempten, das auf Ken Gibson und Rainer Böck verzichten musste. Zum anderen wehrte sich Füssen erstaunlich gut und war nah am Unentschieden. Im Spitzenspiel der beiden Profis war die österreichische Nummer 2 (Jakob Dirnberger) gegen den Kemptener Schotten David Heath letztlich trotz gewonnenem ersten Satz chancenlos.

Die Allgäuer, die in der 1. Bundesliga spielen, warteten mit mehr Schatten als Licht auf. Stefan Oppolzer (Neubalonz) und Norbert Straub (Pfronten) reisten mit Taufkirchen vergeblich zu BW Worms. 'Wir sind fünf Stunden wegen einer Vollsperrung auf der Autobahn im Stau gestanden', sagte Straub. Mit der Folge, dass die Punkte kampflos an Worms fielen. Im Heimspiel gegen Koblenz gab es dann ein 1:3. Beide Allgäuer verloren, Oppolzer an Position 3 gewann wenigstens einen Satz. Taufkirchen liegt abstiegsbedroht auf Rang sieben.

Etwas besser machte es Florian Silbernagl (Germeringen), der an Position 3 für TBS Sharks Augsburg spielt. Beim 3:1 zu Hause gegen St. Ingberg gewann er seine Partie in drei Sätzen, beim 3:1 im bayerischen Derby bei München-Solln musste er seine Begegnung abgeben. Augsburg liegt auf Platz fünf.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019