Im Sixpack unterwegs

Burgberg (az). - Zum sechsten Mal startet am kommenden Samstag um 12 Uhr die im Zwei-Jahres-Turnus stattfindende Grüntenstafette in Burgberg. Eine Mannschaft - bestehend aus vier Läufern, einem Rennradler und einem Mountainbiker - muss sich dabei im Wechsel rund um und über den Grünten kämpfen. Seinen besonderen Charakter erhält dieser größte Team-Wettkampf des Allgäus durch den anspruchsvollen Streckenverlauf in einer landschaftlich reizvollen Umgebung. Die erste Teilstrecke hat der Crossläufer zu bewältigen. Sie führt ihn sechs Kilometer querfeldein am Fuße des Grünten von Burgberg nach Rettenberg. Dort übergibt er das Stafettenband an den Rennradler, der auf den folgenden zehn Kilometer 400 Höhenmeter überwinden muss. Nach einem knackigen Schlussanstieg übernimmt der Bergläufer das Band. Dieser hat eine nicht weniger anstrengende Aufgabe zu erfüllen. Er muss auf einer Streckenlänge von drei Kilometer einen Höhenunterschied von 560 m zurücklegen, bevor er am 'Jägerdenkmal' seine 'Last' an den Alpinläufer übergeben kann. Dieser hat 400 m Höhenunterschied auf einer Distanz von zwei Kilometern hinter sich zu bringen.

Dabei muss er sehr aufmerksam sein, denn seine besonders anstrengende Teilstrecke führt ihn ausschließlich abwärts. Der nächste Wechsel erfolgt an den Mountainbiker. Dieser hat nach einer anfangs spektakulären Downhillpassage noch 15 Kilometer zu bewältigen, bevor er in 'Winkel' den Straßenläufer ins Rennen schicken kann. Dieser muss abschließend fünf Kilometer auf der Strasse zurücklegen, um das Stafettenband sicher nach Burgberg ins Ziel zu bringen. Das Siegerteam wird nach knapp zwei Stunden erwartet. Der TSV Burgberg erwartet mit über 700 Teilnehmern aus dem In- und Ausland nicht nur ein sehr großes, sondern darüber hinaus auch ein hochkarätig besetztes Teilnehmerfeld. Spitzensportler werden Seite an Seite mit vielen Amateursportlern aller Leistungsklassen um den Titel kämpfen. Die Nudelparty am Freitagabend sowie die Stafettenparty am Samstag gehören auch diesmal wieder zum Rahmenprogramm der Veranstaltung. i Ausschreibungen und weitere Infos gibt's bei: TSV Burgberg, Grüntenstafette, Max Uhlemayr, Sonthofener Str. 2, 87545 Burgberg, Tel. 08321/2124 oder 0171 932 8331, Fax 08321/68094, e-Mail: Gruentenstafette@tsv-burgberg. de; oder im Internet unter: www. tsv-burgberg. de

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018