Im Dutzend besser

Von Rainer Schmid | Kempten 'Die Masse könnt Ihr nur durch Masse zwingen, / Ein jeder sucht sich endlich selbst was aus. / Wer vieles bringt, wird manchem etwas bringen - / Und jeder geht zufrieden aus dem Haus.' Was der Theaterdirektor so im Vorspiel zu 'Faust' empfiehlt, mag vom alten Goethe ziemlich ironisch gemeint sein - beim Konzert der '12 Tenöre' in der größten Halle Kemptens, der Big Box mit 1500 Besuchern, bekam er am Ende Recht.

Die Idee, nicht einen, auch nicht drei, sondern gleich zwölf Tenöre aus zwölf Ländern auf die Bühne zu stellen, scheint schon auf den ersten Blick übertrieben. Und die meisten der immergrünen Arien, Lieder und Songs aus klassischem und Pop-Repertoire kämen leicht mit einer anstatt über zwei Handvoll Sänger aus. Aber so eine Fußballmannschaft (mit Schiri und Schillerkragen, dazu roter Fliegen-Schal) läuft natürlich ganz anders auf, wirkt beim chorisch geraunten 'Kalinka' viel wuchtiger, lässt die Bigboxen bei 'Volare' massiger erzittern.

Allerdings ist die Mannschaft des öfteren zur Dabada-dam-dam-Statistenrolle verdammt, wenn die Stürmer (mal der linke, mal der rechte …) ihre Soli dribbeln dürfen, sprich ihren schmelzendsten Belcanto schmettern: 'O Sole mio', 'Funiculi Funicula', Bernsteins 'Maria' und viele andere beliebte Perlen der hohen Tenor-Sangeskunst erfreuten die Herzen des Publikums, wiederum so recht nach dem Motto von Goethes Theaterdirektor: 'Gebt Ihr ein Stück, so gebt es gleich in Stücken! / Solch ein Ragout, es muß euch glücken.'

Auch die rhapsodischen Pop-Clownerien eines Freddy Mercury klangen vielfältig und prächtig. Die Liebhaber echten Soul- und Beach-Feelings freilich hätten 'Sitting on the Dock of the Bay' und 'Good Vibrations' lieber im Original gehört.

Bei aller Show wirkte dagegen das gefühlvolle 'Imagine' von John Lennon als kunstvoll-glaubwürdiger Beitrag zur Völkerverständigung, gerade weil es die hoch zufriedenen Besucher in Wiederholung als allerletzte Zugabe auf den Heimweg begleitete.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019