Hohe Auszeichnung für Raiffeisenbank Jungholz

Jungholz (az). Die Raiffeisenbank in Jungholz (Tirol), das Private Banking der Raiffeisenbank Reutte, zählt zur Elite der besten Vermögensmanager im deutschsprachigen Raum.

Zu diesem Ergebnis kommen unabhängige Wirtschaftsjournalisten im bislang umfangreichsten Test von 173 Vermögensmanagern in Deutschland, Österreich, Luxemburg, Liechtenstein und der Schweiz, den 'Die Welt' und die 'Welt am Sonntag' in Auftrag gegeben hatten. Die Tiroler landeten insgesmat auf dem sechsten Platz. In den Einzelkategorien 'Service und Komfort', 'Kundenorientierung', 'Beraterqualität und Systematik', 'Produkttransparenz und Qualität' sowie in der 'Länderwertung Österreich' wusste das Jungholzer Bankhaus jeweils als Sieger zu überzeugen und erhielt so die Auszeichnung 'summa cum laude' verliehen.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018