Kleinweiler-Hofen
Hexen und Wölfe beim Narrensprung

2100 Hexen, Wölfe, steppende Bären und andere, unheimliche alemannische Hästräger haben sich am Samstagabend in Kleinweiler-Hofen (Oberallgäu) getummelt. Beim traditionellen Narrensprung verwandelten sie den beschaulichen Ort in einen brodelnden Hexenkessel.

Der Narrensprung findet alle zwei Jahre in Kleinweiler-Hofen statt. Allerdings verfolgten heuer mit rund 700 Besuchern relativ wenig Menschen das närrische Treiben. Schuld dürften die eisigen Temperaturen während des Nachtumzugs gewesen sein.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018