Einbrüche in Bauernhäuser: Diebstahlserie aufgeklärt

Memmingen (az).

Die Memminger Polizei hat zwei Männer überführt, die für eine Diebstahlserie im Unterallgäu verantwortlich sind. Die beiden Männer im Alter von 19 und 23 Jahren gaben zu, Einbrüche in insgesamt elf Bauernhäuser begangen und zumeist Bargeld gestohlen zu haben. Bei Hausdurchsuchungen fanden Beamte einen Teil des Diebesgutes, darunter ein Reitsattel, Messgeräte, Geldbörsen sowie ein Flugzeugmotor.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018