Christian Braun bleibt ein Ulmer

Zerschlagen haben sich die Bemühungen des Fußball-Bayernligisten FC Memmingen, seinen ehemaligen Torjäger Christian Braun zurückzuholen.

Christian Braun, zu Beginn dieser Saison als Torschützenkönig der Landesliga Süd zum württembergischen Oberligisten SSV Ulm 46 gewechselt, hat den Ulmern für eine weitere Saison zugesagt. Recht erfolgreich waren dagegen bisher die Verhandlungen hinsichtlich der Weiterverpflichtungen für die neue Saison. Auch liegen bisher schon Zusagen von sieben Spielern des A-Junioren-Bayernliga-Teams vor, in der nächsten Saison zu den FCM-Senioren zu wechseln. (lie)

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018