Allgäu
Bewaffneter Raubüberfall auf Lebensmittelmarkt

Erolzheim Drei bisher unbekannte Täter haben am Montagmorgen einen Lebensmittelmarkt in Erolzheim nahe Memmingen überfallen. Nach Angaben der Polizei lauerten die maskierten Täter am frühen Morgen den drei ersten Beschäftigten auf, überwältigten und fesselten sie.

Die Männer waren mit einer Pistole, einem Messer und einer Eisenstange bewaffnet. Der Marktleiter wurde gezwungen, den Tresor zu öffnen. Dabei erbeuteten die Täter einige Tausend Euro Bargeld und flohen schließlich. Verletzt wurde bei dem Überfall niemand. (az)

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019