Allgäu
Besitzerin von Imbissstand verhindert Überfall

Aichstetten Die Besitzerin eines Imbissstandes in Aichstetten (Landkreis Ravensburg) hat einen Überfall auf ihren Stand verhindern können. Nach Angaben der Polizei kam am Montagabend ein maskierter und bewaffneter Mann an den Stand und forderte die Frau auf, ihr Geld herauszugeben.

Dabei zielte er mit einer Druckluftwaffe auf ihr Gesicht. Als sie sich weigerte, seinen Forderungen nachzukommen, feuerte er die Waffe ab und verwundete das Opfer mit dem Plastikgeschoss leicht an der Wange. Unmittelbar danach flüchtete der Täter ohne Beute. (az)

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019