Allgäu
Befreiungsschlag verpasst

Von den Allgäuer Tischtennisteams im Verband waren lediglich die Frauen des SV Kirchdorf in der Bayernliga siegreich. Landesliga Männer - Obergünzburg hat die Gelegenheit verpasst, sich im Abstiegskampf Luft zu verschaffen. Gegen den Vorletzten TSV Schwabmünchen II sprang nur ein 8:8 heraus. Anschließend gab es gegen Post SV Augsburg II eine 6:9-Niederlage. Mit 7:15 Punkten liegen die Ostallgäuer nur einen Punkt vor dem Relegationsplatz.

1. Bezirksliga Männer Knapp mit 9:7 setzte sich der TV Kempten nach 3:6-Rückstand gegen TSV Rain/Lech II durch. Rain hatte zuvor überraschend mit 9:4 beim TV Waal gewonnen. In einer spannenden Partie hatten die Ostallgäuer dabei sechs von neun Fünfsatzspielen verloren. Dösingen kam gegen den ersatzgeschwächten Tabellennachbarn Post SV Augsburg III zu einem 9:1-Kantersieg und baute den Abstand zu den Abstiegsrängen auf sechs Punkte aus. Im Kellerduell gelang Durach gegen Augsburg-Nord beim 9:6 der zweite Saisonsieg.

Oberliga Frauen Wildpoldsried verlor zum Rückrunden-Auftakt 1:8 beim noch ungeschlagenen Spitzenreiter Kolbermoor. Britta Hensen sorgte mit ihrem Sieg gegen Agnes Major, beste Spielerin der Liga, für den Ehrenpunkt.

Bayernliga Frauen Kirchdorf nahm gegen Abstiegskandidat Donauwörth erfolgreich Revanche für die Hinspiel-Niederlage. Beim am Ende klaren 8:2 gewann Stefanie Martin das Spitzeneinzel gegen die frühere Bundesligaspielerin Gaby Kotter knapp in fünf Sätzen. Stötten blieb beim 3:8 gegen den Tabellensiebten Prittriching ohne Chance.

1. Bezirksliga Frauen Ohne ihre Nummer Eins Monika Vogler verlor Warmisried 4:8 gegen Spitzenreiter Unterknöringen, der auch in Dösingen 8:2 gewann.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019