Als indischer Pater ausgegeben

Oberstaufen(az). Als indischer Pater hat sich ein etwa 50 Jahre alter Mann ausgegeben und so eine Oberstaufenerin um 100 Euro geprellt.

Der Mann hatte gegenüber der 79-Jährigen behauptet, in eine finanzielle Notlage geraten zu sein. Daraufhin gab ihm die Frau Geld. Die 79-Jährige war dann bereits auf dem Weg zur Bank, um für den etwa 1,65 Meter großen Mann mit dunkler Hautfarbe weitere 300 Euro abzuheben, als ihr eine Bekannte die Augen öffnete.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018