Zwiesel
Allgäuer in Bayern vorn

Dass die Allgäuer in Bayern ganz oben sind, bewiesen bei der bayerischen alpinen Schülermeisterschaft am Großen Arber bei Zwiesel einmal mehr die Talente des Allgäuer Skiverbands (ASV). <%img align='right' alt='' id='405042'%>Von neun möglichen Titeln brachten die ASV-Athleten sechs nach Hause. «Star» der Titelkämpfe der Jahrgänge 1995 bis 97 war Lucas Krahnert von der RG Burig Mindelheim, der gleich drei Mal zu Meisterehren kam. Auf zwei Titel und einen zweiten Platz brachte es Christina Sauter vom SC Marktoberdorf. Außerdem gewann der ASV den Mannschaftswettbewerb vor den Werdenfelsern und Inngauern.

Aus Sicht des Allgäuer Skiverbandes war der Wettkampf, den der ASV Arrach veranstaltete, trotz teilweise widriger Umstände, wie starker Nebel und Schneefall, ein voller Erfolg. «Mit sechs bayerischen Meistertiteln und einem Mannschaftssieg unseres derzeitigen Teams bin ich mehr als zufrieden», freute sich Christoph Dür, der gemeinsam mit Uli Martin den Allgäuer Schülerkader Alpin trainiert. «Christina Sauter und Lucas Krahnert führen zu Recht die Schülerranglisten in Deutschland an und waren unsere absoluten Aushängeschilder», so Dür weiter.

Christina Sauter aus Marktoberdorf ist nun bayerische Schülermeisterin im Vielseitigkeitsslalom und in der Kombination aus Slalom und Riesenslalom sowie Vizemeisterin im Riesenslalom. Der Mindelheimer Lucas Krahnert setzte mit den Titeln im Riesenslalom, Slalom und in der Kombination sogar noch einen drauf. <%tbr title='Trenner' alt='' from='inject'%>

Stolze Trainer

Mit Stolz blickten Christoph Dür und Uli Martin auch auf die Leistungen von Helen Kuhnle (SV Hindelang), Meike Pfister und Nadja Mauerhoff (beide SC Krumbach), Jonas Hartmann (SC Pfronten), Julian Müller (SC Oberstdorf), Luca Schaller (SSV Markt Rettenbach) und Alexander Wittwer (SK Nesselwang), die alle mindestens in einem Wettbewerb unter die ersten Zehn gefahren sind. Als «Zugabe» holte sich das Team Allgäu I den Sieg im Mannschaftswettbewerb.

Nach diesen Erfolgen fahren das Trainerteam und die jungen ASV-Athleten zuversichtlich nach Seefeld in Tirol zu den ersten Rennen um den Deutschen Schülercup .

Internet: www.asv-ski.de; www.ski-ism.com

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019