Nesselwang
Action vom Feinsten

Blauer Himmel, strahlender Sonnenschein und ein perfekt präparierter Alpspitzpark. Ausgezeichnete Voraussetzungen also für die 126 Freeskier und Snowboarder aus sechs Nationen, die in Nesselwang beim «The 5ive Barbecue» zum Auftakt der Wir Schanzen Tour 2010 starteten.

Rund 2000 Zuschauer sahen Action vom Feinsten. Es ging nicht nur um Sachpreise, sondern auch um Punkte in der Gesamtwertung und in der Weltrangliste. Bei den Jüngsten siegten Christian Geiger (Österreich/Snowboard) und Lucas Mangold (Garmisch/Ski) sowie Sandra Ryser (Schweiz/Snowboard) und Marina Happach (Östereich/Ski).

Sehr spannend und auf hohem Niveau verlief die Qualifikation bei den Männern, die im Finale sogar noch zulegen konnten. Schließlich setzten sich Christoph Weberhofer (Österreich/Snowboard) und Florian Geyer (Pfronten/Ski) durch.

Bei der abschließenden «Best Trick Session» zeigten Johannes Rief (Österreich/Ski) und erneut Christoph Weberhofer die besten Sprünge.

www.wirschanzen.de

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018