Unfall
Zwei Verletzte bei Auffahrunfall in Kempten

Zu einem Auffahrunfall mit drei Pkw kam es am Mittwochabend gegen 18:15 Uhr in der Beethovenstraße. Ein Pkw-Lenker aus dem Oberallgäu war in Richtung Lindauer Straße unterwegs und erkannte zu spät, dass das Fahrzeug vor ihm bereits verkehrsbedingt stand.

Infolgedessen fuhr der Oberallgäuer auf das Fahrzeug auf. Durch die Wucht des Zusammenstoßes wurde dieses Fahrzeug auf einen weiteren Pkw aufgeschoben. Zwei Unfallbeteiligte erlitten hierbei leichte Verletzungen. An allen drei Pkw entstand erheblicher Sachschaden. Dieser wird insgesamt auf ca. 10.000 Euro geschätzt.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019