• 13. Februar 2018, 13:48 Uhr
  • 8× gelesen
  • 0

Unfall
Zwei Leichtverletzte bei Zusammenprall mit Räumfahrzeug bei Bidingen

(Foto: Benjamin Liss)

Am Montagvormittag befuhr ein 41-jähriger mit dem Schneeräumfahrzeug die Kreisstraße von Tremmelschwang in Richtung Bidingen. An der Einmündung in Richtung Bidingen räumte er gerade den Einmündungsbereich frei, als eine 44-jährige Pkw-Fahrerin von Bidingen kommend auf die Einmündung zufuhr.

Im Einmündungsbereich prallte sie mit ihrem Auto gegen das Schneeräumschild des Räumfahrzeugs, da sie offensichtlich mit nicht angepasster Geschwindigkeit bei glatten Schneeverhältnissen fuhr. Sie selbst und ihre 19-jährige Beifahrerin wurden durch den Aufprall leicht verletzt. Es entstand ein Schaden von ca. 3.500 Euro.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH
Powered by Gogol Publishing 2002-2018